Social Media

TV

Love Island 2019: Dennis schließt Sex in der Villa nicht aus!

RTL II / Magdalena Possert

Dennis ist Content Creator und kommt aus Lüneburg. Bei „Love Island“ will er nun seine Traumfrau finden. Er schließt sogar Sex in der Villa nicht aus!

Bei einem Date gibt es für Dennis keine Grenzen – er schließt sogar Sex mit anderen Kandidatinnen nicht aus. „Ich würde nicht sagen, dass es No-Go´s gibt beim ersten Date. Ich merke sehr schnell, ob es passt oder nicht“, erzählt der 27-Jährige in einem Interview mit RTL II. „Das kann ich nicht einschätzen. Ich könnte nicht ausschließen, Sex in der Villa zu haben“, sagt er weiter.

Sex schließt er nicht aus

Seine längste Beziehung dauerte dreieinhalb Jahre. Seit einiger Zeit ist er wieder Single – damit soll nun Schluss sein. Doch wie sollte eigentlich seine Traumfrau sein? „Rein optisch finde ich viele Frauen ansprechend und schwach werde ich, wenn wir auf einer Wellenlänge sind. Ich stehe nicht auf einen bestimmten Typ Frau“, meint Dennis.

Das war sein schlimmstes Dates

Mit Dates hatte Dennis jedoch nicht immer gute Erfahrungen. „Ich habe mal jemanden in einer Bar kennengelernt und wir haben uns für den nächsten Tag verabredet. Leider war das zweite Treffen furchtbar anstrengend, weil wir überhaupt nicht zusammengepasst haben und ich habe mich sehr unwohl gefühlt“, verriet er. Ob er bei „Love Island“ mehr Glück haben wird? „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ bei RTL II, montags um 20:15 Uhr, dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr. Mehr News zu „Love Island“ gibt es HIER bei kukksi. 

"Love Island"-Kandidat Dennis

RTL II / Magdalena Possert

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup