Social Media
Kerze

Stars

Brian Tarantina: Serien-Star tot aufgefunden!

iStock / bunditinay

Die Fans sind in großer Trauer: Brian Tarantina ist tot! Der „Girlmore Girls“-Star wurde im Alter von 60 Jahren tot aufgefunden. 

Brian Tarantina hat ganze sieben Jahre in der Serie mitgespielt. Als „Bootsy“ wirkte er seit 2017 in „The Marvelous Mrs. Maisel“ mit. Erst im Januar nahm der Schauspieler den „Screen Actor Guild Awards“ den Preis in der Kategorie „Beste Schauspielensemble in einer Comedyserie“ entgegen.

Was ist die Todesursache?

Die Polizei hat die traurige Todesnachricht bestätigt. Demnach starb der „Gilmore Girls“-Star am 02. November im Alter von 60 Jahren in seiner Wohnung in Manhatten. Kurze Zeit später soll ihn ein Notarzt für tot erklärt haben, wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet. „Vielen Dank Brian Tarantina für dein Lachen. In dieser schwierigen Zeit senden wir Liebe an seine Familie und Freunde“, heißt es auf seinem offiziellen Kanal beim Kurznachrichtendienst Twitter. Bisher ist noch völlig unklar, weshalb Brian Tarantina starb. Was wirklich hinter seinem Tod steckt, soll nun ein medizinische Untersuchung feststellen.

Die Fans reagieren geschockt

Nicht nur seine Angehörigen, Freunde und Kollegen sind fassungslos, sondern auch seine Fans. „Das ist furchtbar, er war wundervoll in der Show. RIP“, schrieb ein User. „Was ein Mist. Er hat so einen wundervollen Charakter gespielt“, heißt es in einem anderen Kommentar.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup