Social Media
Pietro Lombardi

Stars

Pietro Lombardi: Blutiger Unfall mit Alessio!

KUKKSI | Oliver Stangl

AUTSCH! Bei einem Spaziergang von Pietro und Alessio Lombardi ist ein kleines Missgeschick passiert. Bei dem Ausflug verletzte der Kleine seinen Papa – der DSDS-Juror hat daraufhin heftig geblutet.

Zuletzt konnten sich Pietro und Alessio Lombardi nicht ganz so oft sehen. Denn der 4-Jährige hatte Erkältungssymptome. Doch endlich waren die beiden wieder vereint! Alessio ist mittlerweile 4 Jahre alt und wohl schon ziemlich kräftig. Denn bei einem Spaziergang bewarf Alessio seinen Papa mit einem Stein – mit blutigen Folgen.

Alessio bewirft Pietro mit einem Stein

“Wir waren heute ein bisschen Fahrrad fahren und dann haben wir Steine in den Rhein geschmissen. Ich stand hinter Alessio und er hat den Stein geworfen aber zu spät losgelassen. Er hat sich komplett gedreht um die eigene Achse. Und wo ist der Stein gelandet? Hier”, erzählt der “Kämpferherz”-Interpret in einer Instagram-Story.

Der Sänger hat sich am Ohr verletzt

Dabei zeigt er eine kleine Wunde am Ohr. “Ich hab geblutet, das war abnormal, das ist runtergelaufen! Alessio hat mich ausgeknockt. Es ist ein Riss im Ohr”, sagt er weiter. Dummerweise hatte er kein Taschentuch dabei: “Dann habe ich mein Oberteil ausgezogen und damit das Blut gestoppt.” Offenbar war das ziemlich schmerzhaft. Mittlerweile kann der DSDS-Juror aber wieder lachen.

Mittlerweile kann er wieder drüber lachen

“Wenn du zwei Chaoten zusammen rauslässt, kann nur sowas dabei rauskommen. Ich würde mal sagen: Papa-Sohn-Liebe!”, so Pietro Lombardi. Der Junior stand kurz nach dem Zwischenfall unter Schock, verriet er weiter. Der Ex von Sarah Lombardi hatte jedenfalls Glück im Unglück – das hätte auch noch deutlich schlimmer enden können. Schon gelesen? Pietro Lombardi: Ist er auch 2021 bei DSDS dabei?

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup