Social Media
Young Curt

Stars

Mit 27 Jahren: TikTok-Star Young Curt ist tot!

Instagram / therealyoungcurt

Schon wieder ist ein Musiker gestorben – und das gerade mal mit 27 Jahren! In der Nacht zum 29. Juni kam er bei einem Autounfall ums Leben. Bekannt war er vor allem auch durch TikTok, wo er eine riesige Fanbase hatte. 

Im nordkalifornischen Contra Costa County soll er sich mehrmals mit seinem Auto überschlagen haben, wie Hollywood Life berichtet. Offenbar hat er in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren und kam anschließend von der Fahrbahn ab. Er sei kurz danach an seinen schweren Verletzungen gestorben. Für den Musiker, welcher mit bürgerlichem Namen Curtis Denton Jr. hieß, kam jede Hilfe zu spät.

Bekannt durch die “No Bitch”-Challenge bei TikTok

Young Curt war ein angesehener Rapper in der Bay Area in Nordkalifornien. Er konnte aber auch internationale Erfolge feiern – besonders erfolgreich waren die Songs “She So Bad” und “This Beat Hit”. Er arbeitete auch mit bekannten Stars zusammen – darunter auch Tyga. Die “No Bitch”-Challenge machte ihn auf TikTok berühmt. Knapp 400.000 Clips gab es zu dem Song – der Hit ging auf der Plattform viral.

Sein Manager Bilal Rahimi erklärte nach dem schrecklichen Unfall, dass er in diesem Jahr eigentlich ein neues Album veröffentlichen wollte. Zahlreiche Fans und auch Kollegen sind fassungslos – zahlreiche Rapper bekundeten in den sozialen Netzwerken ihr Beileid. “Wowowowow RIP Young Curt”, schreibt etwa Musiker Kehlani. “Verdammt, ich wusste nicht, dass Young Curt erst 27 war !! Ich dachte immer, er sei wegen seines Erfolgs in der Bay Area so viel älter als ich. Wenn man heute seine Musik hört, kann man definitiv sehen, wie er sich als Künstler entwickelt hat. Ich wünschte, ich hätte mich schon früher mit seiner neuen Musik beschäftigt. RIP @YoungCurt”, schrieb ein Fan.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup