Social Media
Granate Tim bei

TV

Love Island 2020: Granate Tim mischt die Villa auf!

RTLZWEI

Granate Tim zieht in die Villa bei “Love Island” ein. Egal ob bei den Frauen oder den Männern – der attraktive 23-Jährige bringt das Blut der Islander mächtig in Wallung. Die Emotionen kochen auch bei Melina und Luca hoch: Das Couple kommt einfach auf keinen gemeinsamen Nenner. Diskussionen und Zickereien statt Kuscheln und Flirten. Zum Glück gibt es eine heiße Challenge im “Booty Camp” zur Ablenkung…

“Ich brauche kein Schoßhündchen, sondern eine Frau mit eigenem Kopf“, so beschreibt Granate Tim seinen Frauentyp. Bevor er in die Villa ziehen darf, haben die User entschieden, dass er Pia und Geraldine zum Date treffen darf. Sofort will der 23-jährige Student wissen, wie die Lage in der Villa ist. „Wir sind sechs Mädels und vier Jungs und die lehnen sich schon sehr, sehr zurück und sind sich sehr sicher. Uns fehlt auf jeden Fall ein bisschen Temperament. Wir brauchen einen richtigen Mann“, bringt es Pia auf den Punkt.

Tim macht Hoffnung: „Da werde ich euch auf keinen Fall enttäuschen!“ Nach dem Date ist klar: Pia und Geraldine sind Feuer und Flamme. Schon beim Date geht Geraldine in die Vollen: „Du bist schon von allen Männern derjenige, bei dem ich sage, dass ich am meisten Interesse habe.“ Pia ist nicht weniger on fire: „Tim ist jemand, für den es sich lohnt zu kämpfen!“ Doch es warten ja noch weitere Beautys in der Villa auf den attraktiven Tim. Und auch die männliche Konkurrenz schläft nicht. Josua stellt klar: „Finger weg von meiner Barbie“. Mögen die Couple-Spiele beginnen…

Tim bei

RTLZWEI / Magdalena Possert

Melina weint und Luca ist genervt

Melina hat keinen guten Tag, sie ist genervt und auch mit ihrem Couple Luca läuft es alles andere als rund. So richtig auf einer Welle surfen die Beiden nicht. Anders als bei Luca kann sie sich gegenüber Marc öffnen. „Mir ist das alles zu viel. Ich bin voll gereizt“, so Melina tränenüberströmt. Sie glaubt, Luca ist einfach nicht ehrlich. „Wenn mich etwas nervt, will ich mit so einer Art und Weise nichts zu tun haben.“ Die Fronten verhärten sich. Auch Luca beschwert sich bei Marc: „Ich will mit ihr sprechen, da sagt sie, ich geh‘ mal eben Kaffee holen. Dann geht sie und quatscht mit dir. Da fühle ich mich doch verarscht!“

Heiße Challenge im “Booty Camp”

“Ladies, Zeit den Jungs zu zeigen, was ihr drauf habt!“, liest Anna vor. “In der heutigen Challenge geht es um euch und eure Booties! #shakewhatyourmamagave!“ Jubel und Vorfreude bei allen. Bei allen? Nein! Henrik spekuliert: „Das heißt, wir sitzen und gucken den Mädels zu!“ Damit liegt er nicht ganz verkehrt. „Islanderinnen, ihr habt jetzt noch mal die Chance den Jungs zu zeigen, was sie verpassen, wenn sie euch in der nächsten Paarungszeremonie gehen lassen“; beginnt Luca die Regeln der Challenge im „Booty Camp“ vorzulesen. „Heute wartet ein Parcours auf euch, den ihr so sexy wie möglich bezwingen solltet. Denn die Jungs dürfen am Ende entscheiden, wer die ‚Heißeste Islanderin‘ ist. Das Beste: Ihr dürft euch einen Islander aussuchen, den ihr am Ende küssen dürft! Mädels, überlegt euch gut, welchen Islander ihr besonders überzeugen wollt und strengt euch an – denn wer nicht überzeugt muss schon bald die Insel verlassen.” RTLZWEI zeigt „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“  immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar. Mehr News zu „Love Island“ und den Kandidaten gibt es HIER bei KUKKSI. 

KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup