Social Media
Christoph Oberheide

Supertalent & DSDS

Christoph Oberheide: Was macht der Köln 50667-Star bei DSDS?

RTLZWEI

Nanu, den kennen wir doch? In der ersten Castingfolge von „Deutschland sucht den Superstar“ tauchte immer wieder ein bekanntes Gesicht auf. Es handelte sich dabei um „Köln 50667“-Star Christoph Oberheide – aber was hat er dort gemacht?

Seit 2013 ist Christoph Oberheide bei „Köln 50667“ nicht mehr wegzudenken, welcher in der beliebten RTLZWEI-Daily in der Rolle des Jan zu sehen ist. Doch nun entdeckten ihn Fans in einem völlig anderen Format: Der Schauspieler war in der ersten Folge der diesjährigen DSDS-Staffel immer wieder zu sehen. Dort hielt er sich in der sogenannten Gogglebox auf, wo man die performenden Kandidaten auf einem Bildschirm sehen konnte – selbst vor die Jury getreten ist der Serien-Star aber nicht.

Ist Christoph Oberheide selbst Kandidat?

Sofort kamen Spekulationen im Netz auf, ob Christoph Oberheide auch ein Kandidat bei „Deutschland sucht den Superstar“ ist. Die Gerüchteküche heizte er selbst mit einem Schnappschuss an: In einer Instagram-Story posiert er mit einem Blatt Papier vor seinem Gesicht, welches verdächtig nach einem Recall-Zettel aussieht. Was es genau damit auf sich hat, verriet der Darsteller bisher nicht.

Statement bei Instagram

Nur in einem kurzen Statement hat er sich bei Instagram dazu geäußert. „Ihr wisst ja, so eine Casting-Show besteht aus mehreren Folgen und nicht immer wird alles in der ersten Folge gezeigt. Schaut einfach mal die nächsten Folgen DSDS, ich glaube, das könnte sich lohnen“, schreibt er. Es bleibt also abzuwarten, ob Christoph Oberheide sich als Kandidat dem knallharten Urteil von Dieter Bohlen, Xavier Naidoo, Pietro Lombardi und Oana Nechiti stellen wird. Die nächste Folge von „Deutschland sucht den Superstar“ zeigen RTL und TVNOW am kommenden Dienstag um 20:15 Uhr. Noch mehr News zur aktuellen Staffel vom DSDS gibt es HIER bei KUKKSI. 

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup