Social Media
BLACKPINK

Stars

BLACKPINK: 10 Fakten über Lisa!

imago images / imaginechina

BLACKPINK ist einer der angesagtesten Bands in der K-Pop-Szene. Zu den Mitgliedern gehört auch Lalisa Manoban – auch Lisa genannt. KUKKSI hat 10 spannende Fakten über die Sängerin zusammengefasst. 

Lalisa Manoban wurde am 27. März 1997 in Bangkok (Thailand) geboren und besuchte später eine Privatschule in Samutprakan. Sie nahm zusätzlich Gesangsunterricht bei zwei thailändischen Gesangslehrerinnen und besuchte eine Tanzschule. Sie war damals riesiger K-Pop-Fan und wollte selbst in die Richtung gehen. Bei der “YG Entertainment Audition” erreichte Lisa damals den ersten Platz. – daraufhin wurde sie als Bewerberin aufgenommen.

So kam die Sängerin zu BLACKPINK

Lisa war Trainee bei YG Entertainment – im Laufe der Zeit hat sie als Rapperin angefangen und wurde später das Gesicht der Modemarke “NONA9ON”. YG Entertainment begann 2012 damit, Vorbereitungen für das Debüt einer Girlband. Am 29. Juni 2016 wurde entschieden, dass auch Lisa dabei sein soll. Gemeinsam mit Jennie, Jisoo und Rosé tritt sie seitdem als BLACKPINK auf.

Lisa bei Instagram

Im Jahr 2018 brachte Lisa ihre erste Modekollektion” Brightest Star in The Night Sky” mit NONA9ON auf den Markt. Schon vor dem offiziellen Verkauf waren die meisten Artikel schon ausverkauft. Gewusst? Lisa versuchte sich sogar als Schauspielerin! Die Sängerin war in “Get It Beauty 2017” (2017), “Real Men 300” (2018) oder “Youth With You 2” (2020) mit. Und auch bei Instagram ist sie mega erfolgreich: In dem sozialen Netzwerk hat Lisa mehr als 34 Millionen Follower. HIER kannst du ihr Profil checken!

10 Fakten über Lisa

  • Sie war Mitglied der thailändischen Tanzgruppe “We Zaa Cool” mit ihrem Kindheitsfreund BamBam von Got7.
  • Die Sängerin spricht fließend Thai, Koreanisch, Japanisch und Englisch.
  • Lisa ist Buddhistin.
  • Sie ist ein absoluter Morgenmuffel.
  • Schwarz und Weiß sind ihre Lieblingsfarben.
  • Ihr Lieblingsessen ist Pommes.
  • Die Serie “Stranger Things” schaut sie für ihr Leben gerne.
  • In ihrer Freizeit schläft sie gerne, schaut sich YouTube-Videos an oder tanzt einfach nur.
  • In der Schule war sie vor allem in Naturwissenschaften ziemlich gut. Sport und Mathe waren dagegen nicht so ihr Ding.
  • Die Sängerin wollte schon immer mal ein thailändisches Restaurant eröffnen.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup