Social Media
DSDS 2020

KUKKSI exklusiv

DSDS 2020: Live-Shows wegen Coronavirus ohne Publikum?

TVNOW / Stefan Gregorowius

Das Coronavirus hat Deutschland fest im Griff. Deshalb wurden mittlerweile mehrere Veranstaltungen und Messen abgesagt. In wenigen Tagen starten die Live-Shows von „Deutschland sucht den Superstar“ – dort ist natürlich auch wieder Publikum im Studio anwesend. Doch wie geht RTL eigentlich mit der Situation um? KUKKSI hat beim Sender nachgefragt. 

Um Infektionen vorzubeugen, hat RTL bereits einige Vorsichtsmaßnahmen bei „Let’s Dance“ ergriffen. Stars, Juroren, Profitänzer, Mitarbeiter und das Publikum werden demnach gebeten, auf zu engen Körperkontakt zu verzichten. Ergreift der Sender jedoch auch Maßnahmen bei den Live-Shows von DSDS?

Das sagt der Sender dazu

„Zum jetzigen Zeitpunkt sind die Shows ganz normal mit Publikum geplant. Wir beobachten die Lage aber stetig. Die Einschätzung bzw. Entscheidung, ob Veranstaltungen bzw. mit welcher Personenzahl sie durchgeführt werden können, obliegt den lokalen Behörden / Gesundheitsämtern. Sollten diese Weisungen herausgeben, werden wir bzw. die Produktionsfirma diese selbstverständlich umsetzen“, sagt Sendersprecherin Anke Eickmeyer gegenüber KUKKSI.

DSDS 2020

TVNOW / Stefan Gregorowius

So sollten sich Zuschauer in der Show verhalten

„Solange halten wir uns bei den RTL-Shows mit Publikum an die empfohlenen Präventionsmaßnahmen wie: Aktive Information der Teilnehmer und Teilnehmerinnen über allgemeine Maßnahmen des Infektionsschutzes wie Händehygiene, Abstand halten oder Husten- und Schnupfenhygiene etc.“, heißt es in dem Statement weiter.

Auswirkungen auf Let’s Dance und Formel 1

Die Shows sollen laut derzeitigem Stand mit Publikum stattfinden – RTL checkt jedoch genau, wie sich die Situation entwickelt und befindet sich mit den Behörden im Austausch. Das trifft nicht nur auf „Let’s Dance“ oder DSDS zu, sondern auch auf andere Live-Übertragungen – bei der Formel 1 ist beispielsweise bei einigen Rennen kein Team des Senders vor Ort. Dabei handelt es sich rein um eine Vorsichtsmaßnahme. Die Live-Shows starten am 15. März 2020, welche erstmals von Alexander Klaws moderiert werden. Der Gewinner wird am 4. April gekürt. RTL und TVNOW zeigen „Deutschland sucht den Superstar“ immer samstags um 20:15 Uhr.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup