Social Media

Uncategorized

“Lindenstraße”: Klaus wird wegen Vergewaltigung verhört

© WDR / Steven Mahner

Ben darf die Klinik verlassen. Lena schmiedet unterdessen einen Racheplan und Klaus wird von der Polizei verhört. Wir sagen euch, wie es am Sonntag in der “Lindenstraße” weitergeht. 

© WDR

© WDR

Was ist bloß mit Lea los? Während sie bei Oma Helga auf liebe Enkelin macht, schmiedet sie einen Racheplan. Das Opfer: Leas Erzfeindin Chantal. Mit der hat sie noch eine Rechnung offen. Jack ist glücklich: Ben darf die Klinik wieder verlassen und kehrt zu ihr zurück. Doch die neuen Medikamente gegen die manische Depression des „Bikers“ brauchen einige Zeit, bis sie richtig wirken. Schwerer Tag für Klaus: Zwei Polizisten suchen ihn auf und verhören ihn wegen einer Vergewaltigung. Nina unterstützt ihren Exmann so gut sie kann. Allerdings: Die Ermittler haben Zweifel an Klaus’ Aussage. Die neue Folge: “Lindenstraße” um 18:50 in der ARD. 

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

Hier gibt’s mehr News zu ARD! Das könnte dich auch interessieren

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup