Social Media

Uncategorized

„Lindenstraße“: Hans wird immer aggressiver

© WDR / Steven Mahner

Hans wird immer aggressiver und das Geld in Haushaltskasse fehlt. Was ist da nur los? Wir verraten euch, wie es in der „Lindenstraße“ weitergeht.

© WDR

© WDR

Hans‘ Aggressivität ist nicht mehr auszuhalten. Auf Annas Nachfrage, warum Geld in der Haushaltskasse fehlt, reagiert er wieder mit Gebrüll. Angestoßen durch Dr. Dresslers Bemerkung, Parkinsonmedikamente könnten Wesensveränderungen auslösen, beginnt Anna zu recherchieren. Weit kommt sie damit allerdings nicht, denn als Hans sie dabei entdeckt, regt er sich einmal mehr auf.

Die zwölfte Woche ist überstanden! Voller Vorfreude machen sich Nina und Enzo zur Frauenärztin auf. Überschwänglich erzählen sie auf dem Weg dahin Helga von dem freudigen Ereignis. Doch in der Praxis machen sie eine traurige Erfahrung.

Tanjas und Lottis Salon macht zwar nach dem Streichen mehr her, aber noch immer suchen die beiden nach einem Knaller, der das Ruder rumreißen könnte. Lottis Kosmetikcrashkurs dauert schließlich noch eine Weile an. Da hat Lea eine Idee: Wie wäre es mit einer „Falten-weg-Party“? Botox sei bei ihren Freundinnen absolut in Mode. „Lindenstraße“ um 18:50 Uhr in der ARD.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup