Social Media

TV

“Lindenstraße”: Bei Jack steht der Gerichtsvollzieher vor der Tür

Iris hat sich auf ein Geschäft mit Robert Engel eingelassen und Nina ist mit Enzo wieder so glücklich wie am ersten Tag. Wir verraten euch, wie es am Sonntag in der “Lindenstraße” weitergeht! 

© WDR

© WDR

Gefahr im Verzug: Trotz einer eindringlichen Warnung von Doktor Dressler hat sich Iris auf ein Geschäft mit Robert Engel eingelassen. Sie gibt ihren Patienten ein neues Medikament eines Pharmakonzerns, den Robert vertritt. Doch Robert wäre nicht Robert, wenn dabei alles mit rechten Dingen zugehen würde. In Nina gärt es: Mit Enzo ist sie wieder so glücklich wie am ersten Tag. Als sie bei Hans unvermittelt in eine Familienfeier gerät, ist sie ganz begeistert von den vielen Kindern in unterschiedlichsten Altersstufen. Nina fasst einen Entschluss. Überraschender Besuch: Erst bietet Dressler Jack an, ihre Bilder in einer befreundeten Galerie auszustellen, um endlich wieder zu etwas Geld zu kommen. Dann steht auch noch ein Gerichtsvollzieher vor der Tür. Nun reicht es Jack und sie fasst einen folgenreichen Entschluss.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup