Social Media

Stars

Lili Reinhart: So geht es nach Riverdale weiter

In der Serie “Riverdale” spielte sich Lili Reinhart als Betty Cooper in die Herzen der Fans. Damit soll nun Schluss sein: Der Serien-Star will keine Teenie-Filme mehr drehen! 

Lili Reinhart spielte ein Schulmädchen mit vielen Höhen und Tiefen – doch darauf hat die Schauspielerin offenbar keinen Bock mehr. Zwar will sie weiterhin in verschiedenen TV-Produktionen mitwirken, aber definitiv kein Teenie-Girl mehr verkörpern.

Lili Reinhart spricht über ihre Zukunft

“Mein Herz gehört dem Filmgeschäft, da fühle ich mich künstlerisch am meisten erfüllt”, sagt Lili Reinhart in einem Interview mit der australischen Vogue. Und wie geht es nach “Riverdale” weiter? “Ich hoffe, viele Spielfilme drehen zu können, möchte aber Charaktere spielen, die nicht mehr zur Schule gehen”, erklärt der Serien-Star.

WERBUNG

Keine Teenie-Filme mehr

Sie sucht nach neuen Herausforderungen – mit Teenie-Filmen hat sie aber offenbar abgeschlossen. “Um mich selbst weiterzuentwickeln und als Performer zu reifen, muss ich mich an erwachsenere Dinge wagen, die ein wenig bodenständiger sind”, so die Blondine weiter.

Foto: ImageCollect / Faye Sadou / AdMedia

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup