Social Media

TV

Liebes RTL: Diese Stars wollen wir im Dschungelcamp 2016!

So gechillt war es im Dschungelcamp schon lange nicht mehr! Doch eigentlich sollten im australischen Urwald die Fetzen fliegen.

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Zickenkrieg im Dschungelcamp? In diesem Jahr Fehlanzeige! Stattdessen sind die Kandidaten auf Kuschelkurs. Das muss sich im nächsten Jahr ändern! Wir hätten ein paar Vorschläge, welche Kandidaten im kommenden Jahr das Dschungelcamp aufmischen könnten. Liebes RTL, diese Stars wünschen wir uns 2016 im australischen Urwald!

Jan Leyk (30, Ex-Soap-Star). Bekannt wurde Jan Leyk aus der RTL II-Erfolgssoap “Berlin – Tag & Nacht”. Mittlerweile tourt er als DJ durch die ganze Republik. Er hat eine riesige Fangemeinde bei Facebook. Der Ex-Soap-Star hat eine große Klappe – und wäre genau deshalb der Richtige für’s Dschungelcamp. ZICKEN-POTENTIAL: Sehr hoch. FLIRT-FAKTOR: Sehr hoch. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Sehr hoch.

Bettie Ballhaus (36, Busenwunder). Bettie Ballhaus (Körbchengröße Doppel-G) zieht sich gerne aus und nimmt kein Blatt vor dem Mund. Vorsicht bissig! Mit ihr sollte sich im Dschungelcamp niemand anlegen – das Busenwunder lässt sich nichts gefallen. ZICKEN-POTENTIAL: Sehr hoch. FLIRT-FAKTOR: Geht so. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Hoch.

Aaron Troschke (25, Kioskbesitzer). Wer war das gleich nochmal? Eigentlich egal im Dschungelcamp. Aber im ernst: Aaron Troschke wurde durch “Wer wird Millionär?” bekannt und gewann die Staffel von “Promi Big Brother” im vergangenen Jahr. Er hat immer einen flotten Spruch auf Lager – und könnte so im Dschungelcamp für unterhaltsame Momente sorgen. ZICKEN-POTENTIAL: Geht so. FLIRT-FAKTOR: Hoch. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Hoch.

© RTL

© RTL

Beate Fischer (31, Realiy-TV-Star). Sie wäre der absolute Knaller im Dschungelcamp! Beate Fischer ist DER Reality-TV-Star überhaupt. Seit mehreren Jahren sucht die Kult-Kandidatin bei “Schwiegertochter gesucht” die große Liebe. Doch diese hat sie bis heute nicht gefunden. Im TV sorgte sie immer wieder für unterhaltsame Momente. Das Dschungelcamp wäre mit ihr extrem lustig. Auch für ihre Mutter Irene, welche mittlerweile ebenfalls Kult-Potential hat, wäre die Reise nach Australien ein Abenteuer – sie könnte währenddessen im Versace Hotel chillen. ZICKEN-POTENTIAL: Niedrig. FLIRT-FAKTOR: Ja, schon. Sie versucht es zumindest. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Sehr hoch.

Kay One (30, Rapper). Micaela Schäfer wünscht sich einen Rapper im Dschungelcamp, wie sie kürzlich im Interview mit kukksi sagte. Und auch wir finden: Das wäre eine geile Idee! Wie wäre es denn mit Kay One? Er würde das Dschungelcamp rocken und ebenfalls kein Blatt vor den Mund nehmen. Zudem wäre der ein oder andere Flirt auch drin. Mit ihm wäre die Staffel sehr unterhaltsam. ZICKEN-POTENTIAL: Sehr hoch. FLIRT-FAKTOR: Sehr hoch. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Sehr hoch.

Claudia Effenberg (49, Model). Bei “Promi Big Brother” hat Claudia Effenberg mehrere Tage nicht geduscht und sorgte mit krassen Aussagen für Schlagzeilen. Wie würde sie im Dschungelcamp mit Spinnen, Kakerlaken und anderen Tieren klar kommen? Und vielleicht plaudert sie dort auch Details zu ihrer On/Off-Beziehung mit Stefan aus. ZICKEN-POTENTIAL: Geht so. FLIRT-FAKTOR: Bei “On”: Nein. Bei “Off”: Ja. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Passt schon.

Jens Büchner (44, Auswanderer). Kein anderer Auswanderer sorgte bei “Goodbye Deutschland” in den vergangenen Jahren für so viele Schlagzeilen wie Jens Büchner. Bei ihm ging alles schief, was hätte nur schief gehen können. Außerdem kann man ihn schnell auf die Palme bringen – es wäre eine explosive Stimmung im Dschungelcamp. ZICKEN-POTENTIAL: Sehr hoch. FLIRT-FAKTOR: Eher niedrig. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Hoch.

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Djamila Rowe (47, Botschaftsluder). Djamila ist ein Ex-Luder und nahm im Jahr 2004 an der ProSieben-Show “Die Alm” und zwei Jahre später bei “Big Brother” teil. Das Ex-Luder lässt sich nichts gefallen! Mit ihr ist die Eskalation im Dschungelcamp beinahe vorprogrammiert. ZICKEN-POTENTIAL: Sehr hoch. FLIRT-FAKTOR: Sehr niedrig. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Hoch.

Menderes Bagci (30, DSDS-Kandidat). Menderes ist neben Dieter Bohlen das bekannteste Gesicht bei “Deutschland sucht den Superstar” – und auch genauso lange dabei wie der Poptitan. Seit der ersten Staffel tritt er in der Castingshow immer wieder als Kandidat auf. Er hat es sogar schon mal in den Recall geschafft! Wieso er noch nicht im Dschungelcamp war, ist uns ein Rätsel. Menderes würde definitiv für unterhaltsame Momente sorgen! ZICKEN-POTENTIAL: Geht so. FLIRT-FAKTOR: Eher niedrig. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Sehr hoch.

Marie-Luise Marjan (74, Schauspielerin). Alt und Jung haben im Dschungelcamp immer verschiedene Ansichten. Meinungsverschiedenheiten sind demnach sehr wahrscheinlich. Wie wäre es mit Mutter Beimer aus der “Lindenstraße” im Dschungelcamp? Kennen tut sie jeder! Das die 74-Jährige aber an der RTL-Show im Falle einer Anfrage teilnehmen würde, gilt jedoch als sehr unwahrscheinlich. ZICKEN-POTENTIAL: Eher niedrig. FLIRT-FAKTOR: Eher niedrig. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Passt schon.

Verona Pooth (46, Werbe-Ikone). Mit Verona Pooth war RTL laut Gerüchten in diesem Jahr bereits in Verhandlungen. Die Werbe-Ikone würde in der RTL-Show wahrscheinlich für viele unterhaltsame Momente sorgen. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr? ZICKEN-POTENTIAL: Passt schon. FLIRT-FAKTOR: Eher niedrig. UNTERHALTUNGSFAKTOR: Hoch.

Von Carmen Geiss, Kader Loth bis hin zu Tatjana Gsell – es gibt viele Stars, die noch nicht im Dschungelcamp waren und für unterhaltsame Momente sorgen würden. Das waren 11 davon. Vielleicht sehen wir den ein oder anderen im kommenden Jahr wirklich im australischen Urwald? Welche Stars wollt ihr im Dschungelcamp 2016 sehen? Schreibt uns einfach bei FACEBOOK oder TWITTER.

P.S.: Mehr News zum Dschungelcamp gibt’s auch bei TWITTER und FACEBOOK

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup