Social Media
fallback

TV

Letzte „TV total“-Sendung: Stefan Raab vergießt Tränen!

Eine TV-Ära geht zu Ende: Nach 16 Jahren hat ProSieben die letzte Ausgabe von „TV total“ gezeigt. Bei Stefan Raab kullerten ein paar Tränen.

„Es hat mir immer Spaß gemacht. Zumindest der Anfang, bis die Gäste kamen“, sagte Stefan Raab zum Anfang der Show. „Ich werd‘ oft gefragt, was machst du eigentlich in Zukunft. Ich geb Schminktipps auf YouTube, so die Show-Legende.

Und wie geht es bei ProSieben ohne Stefan Raab weiter? „Prosieben hat noch andere tolle Sendungen, zum Beispiel Big Bang Theory, ‚Big Bang Theory‘ und ‚Big Bang Theory'“, scherzte der Entertainer.

Nur Elton kam in die letzte Show von Stefan Raab. „Ich hab heute nur einen Gast. Da nur einer diesen Abend entsprechend abrunden kann. Jahrelang musste er durch diese jämmerliche Tür kommen“, so Raab. In den letzten Minuten von „TV total“ konnte er ein paar Tränen aber dann doch nicht zurückhalten. Am Samstag hat Stefan Raab bei „Schlag den Raab“ seinen endgültigen TV-Abschied.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup