Social Media

TV

„Let’s Dance“: Llambi entschuldigt sich bei Enissa

Das gab es noch nie! Juror Jachim Llambi hat sich bei „Let’s Dance“ entschuldigt – und zwar bei Enissa Amani. 

© RTL / Stefan Gregorowius

© RTL / Stefan Gregorowius

Der Juror entschuldigte sich dafür, bei ihr in der Wertung einen Fehler gemacht zu haben. „Jeder irrt sich mal. Auch ich!“, sagte er zu Enissa Amani. „Ich hätte vielleicht auch ein, zwei Punkte mehr geben können. Man sollte zu seinen Fehlern stehen!“, so Joachim Llambi.

„Ein Schiedsrichter beim Fußball gibt auch mal keinen Elfmeter, den man dann in Zeitlupe doch hätte geben sollen“, erklärte der Juror. Das war wirklich ein historischer Moment, denn das gab es so nich nie. Enissa Amani hat Joachim Llambi dafür sogar umarmt.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Alle Infos zu ‘Let’s Dance’ im Special bei RTL.de!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup