Social Media

TV

Let’s Dance 2019: Darum fällt die Show am Freitag aus

TVNOW / Guido Engels

Seit fünf Wochen fegen die Promis bei “Let’s Dance” über das Tanzparkett. Doch an diesem Freitag fällt die Tanzshow aus – aber was steckt dahinter? Kukksi kennt die Gründe!

Zehn Kandidaten sind bei “Let’s Dance” derzeit noch im Rennen und kämpfen um den Titel “Dancing Star 2019”. Für einige Promi-Paare ist der Tanz-Traum schon wieder vorbei: Bereits vier Stars mussten die Show verlassen. Die anderen Kandidaten kämpfen weiter um den Sieg.

Es gilt ein Tanzverbot an Karfreitag

Die Fans müssen an diesem Freitag jedoch auf eine neue Ausgabe der Show verzichten – dabei hätte RTL womöglich gerne die nächste Folge gezeigt. Dahinter steckt kein starkes Konkurrenzprogramm, sondern ein anderer Grund: Der Sender darf “Let’s Dance” einfach nicht zeigen! Karfreitag ist ein stiller Feiertag und es gilt ein Tanzverbot in Deutschland – dazu zählt auch die Show. Tänze oder ähnliche Aufführungen sind an dem Tag gesetzlich verboten.

WERBUNG

RTL zeigt Best-Of-Show

“An dem Tag herrscht in ganz Deutschland ein Tanzverbot. Da wäre es also unmöglich, eine Live-Sendung rund ums Tanzen zu senden”, erklärt ein Sendersprecher gegenüber t-online. Tänze gibt es aber dennoch bei RTL an Karfreitag – nur eben nicht live. Der Sender zeigt zur Primetime “Die größten Let’s Dance Momente aller Zeiten”. Bis zur nächsten Live-Show müssen sich die Fans also noch eine Woche gedulden.

Alle Infos zu “Let’s Dance” im Special bei RTL.de.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Connect
Newsletter Signup