Social Media

TV

Let’s Dance 2018: So hat sich Jimi Blue Ochsenknecht den Fuß gebrochen!

MG RTL D / Stefan Gregorowius

Jimi Blue Ochsenlnecht galt als einer der Favoriten bei “Let’s Dance”. Beim Training hat er sich jedoch einen Fuß gebrochen. Der Schauspieler hat jetzt auch erzählt, wie es zu der schweren Verletzung kam.

“Beim Warm-Up hat es einfach geknackt. Ich dachte, es wäre vielleicht eine Sehne umgesprungen, die Ärzte meinten, es könnte alles sein”, erzählt Jimi Blue Ochsenknecht im Interview mit RTL-Exclusiv. Den Bruch hatte er sich in der vergangenen Woche sogar schon zugezogen – zunächst habe er sich aber nichts weiter gedacht.

Jimi Blue Ochsenknecht ist unendlich traurig

Im Laufe der Staffel hat sich Jimi Blue Ochsenknecht zum Zuschauerliebling entwickelt. “Ich bin untröstlich, dass die Reise für mich bei @letsdance vorbei ist. Ich hätte niemals gedacht, dass ich so viel Freude dabei haben würde. Das habe ich vor allem @renata_lusin zu verdanken. Ich bin so dankbar sie und @valentinlusin kennen gelernt zu haben. Sie hat mir mit so viel Spaß und Ehrgeiz tanzen beigebracht. Für sie tut es mir natürlich unendlich Leid!”, schrieb der Schauspieler in den sozialen Netzwerken.

Alle Infos zu ‘Let’s Dance’ im Special bei RTL.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup