Social Media

TV

Let’s Dance 2018: Feuer-Drama im Studio!

MG RTL D / Stefan Gregorowius

Bei “Let’s Dance” wollten Julia Dietze und Massimo Sinató eine heiße Salsa aufs Parkett legen. Doch dann brannte im Hintergrund plötzlich die Studio-Deko!

Es steht alles unter dem Motto der 90er Jahre bei “Let’s Dance. Bei der Performance von Julia und Massimo gab es aber einen plötzlichen Zwischenfall: Die Deko im Studio fing plötzlich Feuer!

Die Studio-Deko fing Feuer

Julia Dietze hat davon nichts bekommen.  Victoria Swarovski klärte sie nach ihrer Performance auf: “Es hat sogar gebrannt, so hot warst du”, so die Moderatorin. Im Hintergrund war zu sehen, dass das Sicherheitspersonal sofort vor Ort war und das Feuer löschte. “Danke noch mal an den todesmutigen Feuerwehrmann, der da rein kam und uns alle vor dem Verbrennen gerettet hat”, sagte Daniel Hartwich.

Das Tanz-Paar bekam stolze 24 Punkte und sogar Joachim Llambi war begeistert: “Es war sehr weiblich und das passte zu dir. Du hast deine Weiblichkeit eingesetzt, das fand ich sehr gut. Manchmal warst du in den Grundschritten ein bisschen in die selbst verliebt”, erklärte der Juror.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup