Social Media

Buzz

Lehrerin zeigt Schülern im Unterricht ihre Brüste

iStock

Was ging denn bitte da ab?! Eine Lehrerin aus den USA hat ihren Schülern im Unterricht ihre Brüste gezeigt. Danach nötigte sie die Teenies sogar zu sexuellen Handlungen.

Die Lehrerin soll die Schüler eingesperrt haben und soll die Kids dann gezwungen haben, ihre Brüste anzufassen. Der ganze Fall geschah schon im Jahr 2015. Nun musste sich die Lehrerin vor Gericht verantworten. In 5 Fällen wurde sie jetzt schuldig gesprochen und muss für sechs Jahre in den Knast. Im Dezember 2015 wurde die Lehrerin bereits von der Schule geworfen.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup