Social Media
Michael Wendler und Laura Müller

Stars

Laura Müller: Statement zum Dschungelcamp!

Instagram / lauramuellerofficial

Müssen Michael Wendler und Laura Müller einige Wochen aufeinander verzichten? Die Influencerin soll angeblich ins Dschungelcamp ziehen. Doch nun stellt die 19-Jährige klar, dass sie nicht in den australischen Urwald fliegen wird. 

Geht die Freundin von Michael Wendler ins Dschungelcamp? Die Bild-Zeitung schrieb, dass Laura Müller an der RTL-Show teilnehmen wird. Doch diese Meldung ist schlichtweg falsch: Die Influencerin stellte klar, dass sie nicht bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ dabei sein wird.

Laura Müller dementiert Teilnahme im Dschungelcamp

„Die deutsche Presse überschlägt sich derzeit ja wieder einmal mehr als alles andere. NEIN, ich gehe nicht ins Dschungelcamp 2020. Es gab tatsächlich eine Anfrage der Produktionsfirma ITV, doch habe ich mich entschieden, nicht an dem Format ‚Ich bin ein Star holt mich hier raus‘ mitzuwirken“, schrieb Laura Müller in einem Statement bei Instagram.

Eine Anfrage soll es gegeben haben

Eine Anfrage gab es wohl tatsächlich – diese hat sie jedoch abgelehnt. Die Fans zeigten sich daraufhin enttäuscht. „Einerseits schade, denn ich hätte dich gerne als Dschungelkönigin gefeiert, andererseits vernünftig“, schrieb ein User. Ihr Freund selber war auch im Dschungelcamp. Michael Wendler hat die Show jedoch 2014 vorzeitig verlassen.

Michael Wendler meldet sich zu Wort

„Ich möchte meine Freundin nicht den selben Anfeindungen aussetzen wie ich sie 2014 erlebt habe. Laura ist ein wundervoller und liebenswerter Mensch und ich liebe sie von ganzem Herzen – was wäre ich also für ein Freund der sie nicht vor so einer Show beschützt!“, schrieb Michael Wendler in dem sozialen Netzwerk.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup