Social Media

Love

Kurios: Das sind die skurrilsten Sex-Gesetze

Gesetze sind total trocken? Ganz und gar nicht! Beim Thema Sex gibt es zahlreiche kuriose Vorschriften. kukksi zeigt euch die skurrilsten Sex-Gesetze der Welt.

Ungarn: Poppen im Dunkeln? Das ist nicht erlaubt, denn Sex beim Licht ist verboten.

England: Ne, oder?! Die Briten verbieten Sex auf abgestellten Motorrädern!

Franzözisch-Guayana: Masturbation macht angeblich geisteskrank und ist deshalb verboten.

China: Du findest Füße geil? Nun, da haben es Fuß-Fetischisten in China wirklich schwer, denn das Anstarren von nackten Füßen einer Frau ist verboten.

Italien: Frauen, welche Maria heißen, dürfen im italienischen Siena nicht als Prostituierte arbeiten.

Norwegen: Frauen sind per Gesetz dazu verpflichtet, für ihre Männer sexuell verfügbar zu sein – zumindest dann, wenn an Wintertagen die Sonne gar nicht erst aufgeht.

Weißrussland: Hier ist es Männern erlaubt, die Frauen beim Vorspiel zu schlagen.

USA

Arkansas: Hier wird Oralsex als Sodomie verdammt.

Arizona: Im “Grand Canyon State” ist der Besitz von Dildos auf zwei Stück begrenzt.

Hastings: Sex mit Klamotten? Eheleute sind verpflichtet, beim Geschlechtsverkehr Nachthemden zu tragen.

Minnesota: In Alexandria ist Sex zwischen Eheleuten verboten, wenn der Mann Mundgeruch hat. Die Frau kann ihn dazu zwingen, ihn die Zähne zu putzen.

South Dakota: In Sioux Falls kann man es zwar wild treiben, aber nur nicht auf dem Fußboden in einem Hotel, denn das ist verboten.

Maryland: Wie bitte?! Hier ist es verboten, sich länger als eine Sekunde in der Öffentlichkeit zu küssen.

Texas: Schweinen wird es in Kingsville ausdrücklich untersagt, auf dem Flughafengelände Sex zu haben.

Florida: Und nochmal die Schweine! Hier ist es verboten, Sex mit einem Stachelschwein zu haben.

Florida: Frauen müssen unten liegen, denn hier ist nur die Missionarsstellung erlaubt.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

 

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup