Social Media
KU 2014 SLIDE940 FREMD 358 BILD fb

Stars

KsFreak: Für YouTube brach er die Schule ab!

© Instagram / ksfreak

KsFreak ist bei YouTube total durchgestartet und mehr als 1,7 Millionen Abonnenten. Mehr als 300 Klicks hatte er bisher mit seinen Clips.

Mittlerweile verdient er auch mit YouTube seine Kohle. Jetzt hat der Netz-Star aber ein krasses Geständnis gemacht: Wegen YouTube hat er seine Schule abgebrochen!

„Ich war mir sicher, dass es mit YouTube klappen würde. Also habe ich die Schule abgebrochen. Als ich das meinen  Eltern erzählt habe, ist mein Dad ausgeflippt. Er wollte mich zu Hause rauswerfen!“, verriet KsFreak gegenüber BRAVO.de. Seine Eltern waren darüber natürlich gar nicht happy, aber mittlerweile steht die ganze Family hinter ihm.

P.S.: Du willst noch mehr Star-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup