Social Media
Krümel-Opening 2021

KUKKSI Mallorca

Krümel: So lief das Opening auf Mallorca!

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Marion Pfaff alias Krümel feierte ihr Opening im Stadl auf Mallorca. Zur Eröffnung kamen nicht nur zahlreiche Besucher, sondern auch viele Promis. KUKKSI Mallorca war vor Ort: Im Interview erzählt die Lokalbesitzerin, wie zufrieden sie mit dem Auftakt ist. 

Zum Opening im Krümel Stadl in Paguera war jeder Platz belegt. Unter strengen Hygiene-Maßnahmen eröffnete das Lokal am Mittwoch wieder. Live-Auftritte oder auch eine Party-Sause ist nicht erlaubt – die Gäste müssen an ihrem Platz sitzenbleiben. Sobald man aufsteht, ist die Maske absolute Pflicht – vor Ort achteten die Angestellten genau darauf, dass jeder Gast die Regeln einhält. Im vergangenen Jahr  stürmte die Polizei das Lokal – schon kurze Zeit später musste Krümel den Stadl wieder dicht machen. Diesmal gab es keine Zwischenfälle – aus dem vergangenen Jahr hat Krümel gelernt, wie sie nun verriet.

Riesiger Ansturm beim Opening

„Ich bin überwältigt und happy. Ich habe nicht mit einem solchen Ansturm gerechnet. Wir hatten viele Vorbestellungen und mussten zahlreichen Gäste nach Hause schicken, weil wir voll ausgebucht gewesen sind. Es freut mich sehr, dass es angenommen wird, obwohl heute keine Live-Auftritte stattfinden und unsere Künstler einfach da sind. Ich habe ein positives Gefühl bezüglich der Saison 2021“, erzählt Marion Pfaff alias Krümel im exklusiven Interview mit KUKKSI Mallorca.

Live-Auftritte sind nicht möglich

Live-Auftritte dürfen aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. „Unsere Anwältin hat durchgeboxt, dass wir mit unserer Barlizenz wieder öffnen dürfen. Sie hat mir mitgeteilt, dass keine Live-Auftritte auf Mallorca stattfinden dürfen. Ich bin verwundert, dass es dennoch Live-Auftritte gibt. Wir halten uns strikt an die Regeln, denn wir wollen nicht vorzeitig unser Closing wieder feiern. Wir hoffen, dass wir bis Ende Oktober durchziehen können“, so die Lokbalbesitzerin.

Krümel-Opening 2021

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Krümel hat es aus dem vergangenen Jahr gelernt

Im vergangenen Jahr stürmte die Polizei beim Opening das Lokal – diesmal blieb alles ruhig. „Die Polizei kommt immer dann vorbei, wenn wir angezeigt werden. Im vergangenen Jahr ist die Polizei dreimal langsam vorbei gefahren und eine Stunde später mit sieben Polizeiautos reingestürmt. Daraus habe ich gelernt. Ich habe im Gegensatz zum vergangenen Jahr alle Künstler nach hinten platziert, dass kein direkter Kontakt zu den Gästen ist. Die Besucher können natürlich mit einer Mundmaske nach hinten gehen und Fotos machen – aber alles, was vorne auf der Straße ist, ist mir zu gefährlich, da dort Leute oder Passanten stehenbleiben und wenn sich Versammlungen bilden, ist die Polizei nicht weit entfernt“, so Krümel.

Das sagen die Promis zum Opening

Und auch zahlreiche Promis haben sich beim Opening blicken lassen. „Ich bin erstmals im Krümels Stadl zu Gast. Ich freue mich, wenn die Saison wieder losgeht und man lernt hier tolle Leute kennen“, erzählt Andrej Mangold zu KUKKSI Mallorca. „Ich bin bei Krümel seit drei Jahren. Ich habe es komischerweise nie zum Opening geschafft und freue mich, dass es wieder losgeht und das man hier viele bekannte Gesichter wiedersieht“, so Paul Janke. „Es ist super ungewohnt der Trubel hier. Aber ich freue mich, dass es wieder losgeht“, meint Scarlet Flair. Schon gelesen? Andrej Mangold: So gut versteht er sich wirklich mit Paul Janke!

Krümel-Opening 2021

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Krümel-Opening 2021

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Scarlet Flair

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup