Social Media
Krümel auf Mallorca

KUKKSI exklusiv

Krümel: Der Ballermann hat ein Drogen-Problem!

KUKKSI Mallorca | Oliver Stangl

Im Alter von nur 45 Jahren ist Willi Herren verstorben. Der TV-Star hatte über viele Jahre ein Alkohol- und Drogenproblem. Marion Pfaff alias Krümel hat nun bei KUKKSI verraten: Einige Künstler am Ballermann haben ein grundsätzliches Drogen- oder AlkoholProblem. 

Die Todesumstände von Willi Herren sind bisher noch völlig unklar. Bisher heißt es nur im vorläufigen Obduktionsergebnis, dass keine Gewalteinwirkung vorliegt. Bekannt ist aber, dass der Entertainer über viele Jahre ein Alkohol- und Drogenproblem hat. Das ist am Ballermann auf Mallorca aber wohl kein Einzelfall: Krümel hat verraten, dass sich zahlreiche Künstler vor ihren Auftritten etwas einschmeißen!

Ob Willi Herren vor seinem Tod erneut zu Drogen gegriffen hat, steht noch nicht fest – das wird die endgültige Obduktion zeigen. Krümel könnte sich das aber vorstellen, denn schließlich haben sich er und Jasmin getrennt – für den TV-Star war das keine einfache Zeit. „Willi war manchmal wie ein kleines Kind und ihn musste man an die Hand nehmen und etwas führen, da er ein Alkohol- und Drogenproblem hatte. Ich glaube, dass könnte eventuell ein Grund sein, dass Willi nochmal zu Alkohol oder Drogen gegriffen hat, wenn der Fels in der Brandung dann wegbricht. Man muss abwarten, was bei dem Obduktionsergebnis rauskommt und was die Polizei ermittelt. Es ist schlimm, sehen zu müssen, wie einen Drogen immer wieder einholen können“, erzählt Marion Pfaff aka Krümel im exklusiven Interview mit KUKKSI.

Krümel: Zahlreiche Künstler greifen zu Drogen

Aber hat der Ballermann ein grundsätzliches Drogenproblem? „Drogen oder Alkohol sind ein Problem nicht bei allen, aber bei vielen Künstlern am Ballermann. Es wird oft weggeschaut, aber als Veranstalterin bekommt man das intensiv zu spüren. Man kann selber immer nur darauf achten, dass die Leute vor oder während dem Auftritt keinen übermäßigen Alkohol konsumieren. Aber was passiert, bevor der Künstler kommt oder danach verschwindet, da hat man nicht die Hand drauf. Es ist ein Thema, was totgeschwiegen wird.  Es gibt unzählige Künstler, welche auf die Bühne gehen und das ohne Alkohol nicht hinbekommen. Es fängt ja oft schon am DJ-Pult an, dass man da mit saufen muss und wenn man es nicht tut, ist man ein Außenseiter und gehört nicht in den Kreis der ‚coolen Leute‘. Es ist sehr schade“, erzählt uns die Lokalbesitzerin von Krümels Stadl in Paguera weiter. Schon gelesen? Krümel: Darum war Willi Herren so besonders!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup