Social Media

News

Krawalle am Ballermann: Polizeieinsatz im Bierkönig!

kukksi Mallorca

Schon wieder ein Zwischenfall am Ballermann! In der Nacht zum Samstag kam es zu einem massiven Polizeieinsatz im Bierkönig auf Mallorca – aber was ist passiert? 

Die rund 20 Beamten der Policia Nacional haben einige Urlauber in Gewahrsam genommen. Videoaufnahmen zeigen, wie kurz nach Mitternacht eine Gruppe Männer anfängt, Pogo zu tanzen – dabei wurden Leute auf den Boden geworfen, wie die Bild-Zeitung berichtet. In einer Aufnahme war ein Bild von Hertha BSC zu sehen.

„Es waren auf jeden Fall Hertha Hooligans. Bei einem könnte man ein großes „ACAB“ Tattoo auf dem Oberarm sehen. Zudem sie noch Hass Parolen gegen Union Berlin gesungen haben“, sagt ein Zeuge in der Bild-Zeitung. Offenbar wurde auch Koks konsumiert und das Masskrüge aus Plastik durch die Gegen geflogen sind.

Das sagt der Bierkönig zu dem Zwischenfall

„Eine größere Gruppe ist aufgefallen und hat auf das Sicherheitsteam einen potentiell gewaltbereiten Eindruck gemacht und sollte entfernt werden. Deshalb wurde die Polizei gerufen, um das Ganze reibungslos durchzuführen“, wird der Bierkönig von der Bild zitiert. Gegen 0:30 kam dann die Polizei – der Einsatz war 1:30 beendet.

Noch mehr News von der Insel gibt es bei kukksi Mallorca.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup