Social Media

Soaps

Krass Schule: Endgültiges Aus für Niko?

RTLZWEI

Schlimmer könnte es nicht kommen: Miley verbarrikadiert sich in der neuen Folge von „Krass Schule – Die jungen Lehrer“ in der Klasse. Damit scheint das Schul-Sozialprojekt gescheitert. War’s das mit Nikos Traum vom Lehrerjob? Max kommt derweil Emily auf die Schliche. Verrät er sie an die Direx?

Die Schulaktion von Niko und Thea läuft immer weiter aus dem Ruder. Als Miley sich in der Klasse verbarrikadiert, scheint nicht nur das Projekt vor dem Aus zu stehen – auch Nikos Zeit an der Schule könnte bald abgelaufen sein. Denn es ist mehr als fraglich, ob Sonja ihn nach dem Fiasko, das er angerichtet hat, übernimmt.

Emily trifft eine Entscheidung

Emily hat derweil eine folgenschwere Entscheidung getroffen. Aber sie hat nicht damit gerechnet, dass Max ihr auf die Schliche kommt. Wird er Emily nun an Sonja verpfeifen? Mileys Geschichte rührt die Schüler unterdessen sehr – sogar Alexa! Sie beschließen, ihr und ihrer Schwester zu helfen und rufen zu einer Spendenaktion auf. Schließlich schaffen es die Schüler tatsächlich, ihre Vorurteile zu überwinden. Aber kann das Nikos Stelle an der Schule noch retten – oder ist es bereits zu spät? Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 17:05 Uhr in der neuen Folge von „Krass Schule – Die jungen Lehrer“. Schon gelesen? Krass Schule: Sonja macht Niko eine Ansage!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup