Social Media

TV

Krass! Rockende Nonne gewinnt “The Voice of Italy”

Eine Nonne mischt die Musik-Welt auf. Der Ableger von “The Voice of Germany” ist auch in Italien ein großer Erfolg. Dort hat jetzt mit überwältigender Mehrheit eine Ordens-Schwester gewonnen.

Mit ihrer göttlichen Stimme hat sie ganz Italien verzaubert: Nonne Cristina Scuccia hat “The Voice of Italy” gewonnen. Einen so großen Jubel gab es in der Show noch nie. Sie erhielt 62 Prozent aller Stimmen. Schon mit ihrem ersten Auftritt im März begeisterte sie die Zuschauer in Italien – auch in anderen Ländern wurde sie berühmt. Die “rockende Nonne” wurde bei YouTube mehr als 50 Millionen mal angeklickt. Den Auftritt von Cristina Scuccia könnt ihr hier im Video sehen.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup