Social Media

Life

Krass! Frau löst mit Selfie einen Shitstorm gegen H&M aus

© kukksi

Ruth Clemens wollte shoppen gehen und ging zu H&M. In dem Modehaus wollte sie eine Jeans kaufen. Doch daraus wurde wohl nichts.

Für 10 Pfund wollte Ruth Clemens eine Jeans kaufen – das ist ein absolutes Schnäppchen. Es gibt allerdings ein Problem: Selbst in die größte Jeans passt die schlanke Frau mit einer Größe von 1,80 Meter nicht mal ansatzweise rein. Die Hose hatte die Größe 16 (In Deutschland wäre das 44).

Mit einem Umkleide-Selfie hat die Britin einen krassen Shitstorm gegen H&M im Netz ausgelöst. Sie postete den Schnappschuss auf der Facebook-Seite des Modehauses und schrieb dazu: “Es ist euch sicherlich klar, dass Größe 44 die größte Größe in eurem Sortiment ist.”

Ruth teilt noch weiter aus: “Ich bin nicht übergewichtig (und das sollte auch egal sein) und 1,80 Meter groß mit einem ansonsten recht durchschnittlichen Körper. Es ist so schon schwer genug für mich, Kleidung in meiner Größe zu finden, weil ich so groß bin, aber warum macht ihr eure Jeans so unrealistisch klein?”. Die Resonanz ist riesig – das Foto hat über 83.000 Likes und 10.000 Shares.

P.S.: Du willst noch mehr News? Bei Facebook verpasst du nichts!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup