Social Media
Jule und Marc bei "Köln 50667"

Soaps

Köln 50667: Streit zwischen Jule und Marc eskaliert!

RTLZWEI

Während eines Videogesprächs eskaliert bei „Köln 50667“ der Streit zwischen Jule und Marc: Die beiden überhäufen sich gegenseitig mit Schuldzuweisungen. Später setzen sie noch eins drauf und laden Besuch in die WG ein, um den jeweils anderen zu ärgern.

Marc und Jule sind gerade wieder mit ihren Zickereien beschäftigt, als Jan sie darum bittet, heute das Videogespräch mit dem Trauredner zu führen. Die beiden wollen sich dabei keine Blöße geben und nehmen sich vor, sich zusammenreißen. Doch das Trauredner-Gespräch endet in einem Desaster: Marc und Jule werfen sich gegenseitig wilde Vorwürfe an den Kopf. Später entschuldigt sich Marc bei Jan dafür, ihn in diese peinliche Situation gebracht zu haben.

Marc ärgert sich über Jule

Er ärgert sich einfach darüber, dass Jule immer Rechtfertigungen für ihre Taten sucht und ihm die Schuld für alles geben will. Jule wiederum hat ein ähnliches Gespräch mit Sophia: Auch sie hat es satt, immer den Sündenbock zu spielen. Aus Frust und Trotz lädt Marc Nina und Jule Steve zu sich in die WG ein. Das wollen sich die beiden Streithähne nun süffisant unter die Nase reiben. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18:05 Uhr bei „Köln 50667“. Mehr News zu “Köln 50667” und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup