Social Media
Köln 50667

Soaps

Köln 50667: Rückschlag für Sophia und Olli

RTLZWEI

Jan findet Karaoke-Taxis bei „Köln 50667“ bescheuert. Darum bringt er Horst, dem er auf Bitten von Sophia und Olli den Plan präsentiert, im selben Atemzug von der Idee ab. Pech für Sophia, die außerdem auf einen Bulli spekuliert hat, der aber zu teuer ist.

Jan wird von Sophia und Olli darum gebeten, Horst die Idee für das Karaoke-Taxi vorzustellen. Gleichzeitig werden die beiden auf einen Bulli aufmerksam, den sie sich als mögliches Vehikel dafür vorstellen könnten. Obwohl sein Vater die Karaoke-Idee grundsätzlich gut findet, gelingt es Jan, ihm die Sache madig zu machen.

Bulli ist zu teuer

Auch an der Bulli-Front erleiden Sophia und Olli einen herben Rückschlag: Das Fahrzeug ist zu teuer. Damit hätte Jan, der die Idee ohnehin von Anfang an ablehnte, eigentlich sein Ziel erreicht: Sophia muss das Karaoke-Taxi zu Grabe tragen, bevor es überhaupt einen Meter gefahren ist. Doch irgendwie erträgt Jan nicht, wie traurig Sophia das Platzen ihres Traumes macht. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18 Uhr bei „Köln 50667“. Mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup