Social Media
Oskar und Samantha bei "Köln 50667"

Soaps

Köln 50667: Oskar nimmt Drogen!

RTLZWEI

Bei “Köln 50667” kommt es zwischen Oskar und Samantha erneut zu einem Treffen. Doch dann bringt sie Drogen mit – zwar zeigt sich Oskar davon alles andere als begeistert. Doch dann nimmt er diese sogar selber. 

Oskar ist davon überzeugt, dass Samantha sich ändern kann. Doch bei einem Treffen offenbart sie bekannte Verhaltensweisen. Sie bringt Drogen mit und sorgt dafür, dass auch Oskar diese konsumiert. Ein unfreiwilliger Horrortrip folgt.

Es folgt ein Horrortrip

Oskar will Samantha nicht im Stich lassen, obwohl er weiß, welche Gefahr es mit sich bringt, sich auf freundschaftlicher Basis auf sie einzulassen. Dabei lässt er sich auch nicht von Cleo, die das alles mit Argusaugen beobachtet, umstimmen. Schließlich ist Oskar davon überzeugt, dass sich Samantha ändern kann. Was er zu dem Zeitpunkt jedoch nicht ahnt: Samantha will sich nullkommanull ändern und kauft ein paar Pilze, um sich mit Oskar zu entspannen.

Obwohl er die Drogen zunächst konsequent ablehnt, nutzt Samantha einen Moment der Unaufmerksamkeit, um sie ihm unterzujubeln. Oskars anschließender Trip endet beinahe in einer Katastrophe. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18 Uhr bei “Köln 50667”. Mehr News zu “Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup