Social Media
Meike und Samantha bei

Soaps

Köln 50667: Meike will Samantha anzeigen!

RTLZWEI

Meike will Samantha bei „Köln 50667“ anzeigen, weil alles darauf hindeutet, dass sie die Kasse im Kuen geplündert hat. Doch dann entdeckt Meike, dass die weinende Samantha eine Verletzung im Gesicht hat. Sie will allerdings nicht mit sich reden lassen.

Im Kuen soll eine Stufenparty von Oskar und Co. steigen. Bei den Vorbereitungen bekommt Meike mit, wie Oskar Samantha barsch auslädt. Als Meike Samantha später auch zufällig an der Schule trifft, hat sie Mitleid mit ihr. Sicher ist bei der nur die Fassade hart. Dass Samantha wenig später die Kasse im Kuen plündert, kann Meike da noch nicht wissen.

Samantha hat eine Verletzung im Gesicht

Doch dank Oskar und einem Indiz fällt der Verdacht schnell auf Samantha – und bei Meike ist Schluss mit lustig: Anzeige! Doch als sie sich Samantha vorknöpfen will, weint diese und hat eine Verletzung im Gesicht. Das nimmt Meike komplett den Wind aus den Segeln. Hat sie die Wunde etwa von zu Hause?

Samantha nickt kurz, doch switcht dann wieder um auf Kratzbürste. Das gehe Meike gar nichts an, gibt sie zu verstehen. Doch da hat sie sich mit der Falschen angelegt. Meike bringt gleich mal das Thema Diebstahl auf den Tisch. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18:05 Uhr bei „Köln 50667“. Mehr News zu “Köln 50667” und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

Meike und Samantha bei

RTLZWEI

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup