Social Media
Lina bei

Soaps

Köln 50667: Lina fühlt sich verraten!

RTLZWEI

Der Verlust ihres Praktikums trifft Lina bei “Köln 50667” sehr. Zu allem Überfluss bekommt sie von Sabine auch noch eine abgrundtief schlechte schriftliche Beurteilung. Um Lina zu helfen, spricht Phil mit dem Chef. Doch darüber ist Lina nur mittelglücklich.

Lina ist am Boden zerstört, nachdem sie am Vortag ihr Praktikum verloren hat. Als sie von Sabine dann auch noch ein mieses Arbeitszeugnis bekommt, bricht alles für sie zusammen. Nun tritt Phil in Aktion: Er will Lina helfen. Aber vergeblich, Sabine zeigt kein Nachsehen. Während Lina traurig mit Lea über ihre Situation spricht, setzt sich Phil bei seinem Vorgesetzten für die gefeuerte Ex-Praktikantin ein.

Lina ist tief verletzt

Dabei macht er Andeutungen, dass der Ausraster mit Linas Vergangenheit zu tun haben könne, was letztendlich das Herz des Chefs erweicht. Als dieser daraufhin nochmal mit Lina spricht, ist sie tief verletzt: Niemand sollte von ihrer Vergangenheit wissen. Sie fühlt sich von Phil verraten und stürmt davon. Zu Hause kann Phil die Sache aber aufklären und Lina sogar ein neues, nun aber positives Zeugnis präsentieren. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18 Uhr bei “Köln 50667”. Mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup