Social Media
Leonie, Bo und Toni bei "Köln 50667"

Soaps

Köln 50667-Leonie: Dreierbeziehung mit Bo und Toni?

RTLZWEI

Eine sehr zwiespältige Erfahrung bei „Köln 50667“ ist Anlass für Leonie, sich ernsthaft Gedanken über ihre Dreierbeziehung mit Bo und Toni zu machen. Entsprechend fällt ihre Reaktion aus, als Toni den gemeinsamen Umzug in eine neue WG in Aussicht stellt.

Leonie ist total durch den Wind: Mit einer Mischung aus Qual und Prickeln muss sie Ohrenzeugin werden von Bos und Tonis Liebesspiel. Daraufhin ist sie sich sicher, dass ihr diese Dreierkonstellation gar nicht guttut. Leider bekommt Toni ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt das Go seines Onkels und er überrascht seine Freundinnen mit der Botschaft, für sie alle diese absolut fantastische neue WG aufgetan zu haben.

Bo bedeutet die Freundschaft zu Leonie sehr viel

Insgeheim muss Leonie ihm zwar rechtgeben, aber aus ihrer Überforderung heraus behauptet sie vor Bo und Toni spontan, die Wohnung einer Freundin zur Zwischenmiete übernehmen zu müssen. Erst als Bo noch einmal ganz deutlich macht, wie viel ihr die Freundschaft zu Leonie bedeutet, lässt sich diese doch noch breitschlagen, mit Toni und Bo in die neue WG zu ziehen. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18 Uhr bei „Köln 50667“. Mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup