Social Media
Lea und Nik bei

Soaps

Köln 50667: Lea bekommt wegen Nik eine Absage!

RTLZWEI

Lea bekommt bei “Köln 50667” eine Absage, weil sie zum Bewerbungsgespräch im Vanity zu spät erschienen ist. Nik, der die Situation verschuldet hat, sucht das Gespräch mit dem Clubbesitzer und sorgt doch noch dafür, dass sie dort neue Betriebsleiterin wird.

Nichtsahnend wird Nik aus seinem Schlaf gerissen, als Toni und Lea ihn für einen Einbrecher halten. Er löst damit eine Kettenreaktion aus, die dafür sorgt, dass Lea es nicht pünktlich zu ihrem Bewerbungsgespräch schafft. Trotz seiner Bemühungen gelingt es Nik nicht, seinen schlechten ersten Eindruck wettzumachen. Als er jedoch erfährt, dass Lea sich im angesagtesten Club Kölns beworben hat, wittert er eine Chance, durch sie an einen Job als DJ zu kommen.

Der Plan von Nik geht auf

Nachdem die wütende Lea dort eine Absage bekommen hat, beschließt Nik, dem Clubbesitzer persönlich zu erklären, was vorgefallen ist und dass Lea nur seinetwegen viel zu spät zum Bewerbungsgespräch erschienen ist. Und tatsächlich geht Niks Plan auf – außer der Tatsache, dass er sich verpflichtet hat, für einen Monat ohne Bezahlung das Mädchen für alles im Club zu spielen. Damit schafft Nik es, sich mit Lea zu versöhnen. Er nimmt sich zudem fest vor, der neue Resident-DJ im Vanity zu werden. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18 Uhr bei “Köln 50667”. Mehr News zu “Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup