Social Media
Köln 50667 182 Alex Mel BILD RTL II

Soaps

Köln 50667: Kann Alex noch gerettet werden?

RTL II

Um Alex steht es bei „Köln 50667“ nicht gut. Nachdem er die Schock-Diagnose erhalten hat, kann ihn nur ein geeigneter Spender retten. Er scheint den Glauben an sich langsam zu verlieren – sind seine letzten Stunden etwa gezählt? 

Alex freut sich darüber, dass Hoffnung besteht. Total angespannt und voller Erwartungen lauschen Alex und Mel dem Arzt, der die Ergebnisse vorliest. Doch es folgt die große Ernüchterung: Die Prognose ist nicht gut, die Chance stehen schlecht.

So schlecht steht es um Alex

Für Alex und Mel ist das ein herber Rückschlag, beide verzweifeln und Alex verliert den Glauben an sich und das Leben. Nur ein geeigneter Spender kann Alex jetzt noch retten. „Dann probieren wir es eben mit meiner Niere. Dann haben wir wenigstens eine Chance“, meint Mel. Das lehnt Alex aber ab: „Nein, Baby, das ist Quatsch!“ Kann er noch gerettet werden? Wie es weitergeht, zeigt RTL II heute um 18 Uhr bei „Köln 50667“. Noch mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei kukksi.

WERBUNG

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup