Social Media
Jule und Marc bei

Soaps

Köln 50667: Jule wird von schrecklichen Erinnerungen eingeholt!

RTLZWEI

Jule kehrt mit Marc bei “Köln 50667” von einem gemeinsamen Wellness-Wochenende zurück. Gerade als sie glaubt, das traumatische Erlebnis der wochenlangen Flucht vor dem Gesetz verarbeitet zu haben, wird sie von ihren schrecklichen Erinnerungen eingeholt.

Jule und Marc kommen am Morgen von ihrem erholsamen Wellness-Wochenende zurück. Auf Jule wartet allerdings sofort ein heftiger Dämpfer. Sie wird wegen des Tankstellendiebstahls zur Polizeiwache gebeten. Glücklicherweise kann sie schon bald nach Hause zurückkehren.

Es will keine Ruhe einkehren

Doch trotz anfänglicher Erleichterung ist die Sache damit für sie noch lange nicht erledigt. Es will einfach keine Ruhe in ihr Leben einkehren. Denn als sie daheim einen Blick auf ihren Rucksack mitsamt Inhalt wirft, kommen sofort wieder unschöne Erinnerungen hoch. Jule denkt an ihre wochenlange Flucht vor dem Gesetz.

Sie kann sich nicht gegen die dramatischen Bilder wehren, die nun auf sie einströmen, und lässt die für sie schrecklichen Ereignisse der Vergangenheit noch einmal schmerzhaft Revue passieren. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI in der neuen Folge von “Köln 50667” heute um 18:05 Uhr. Mehr News zu “Köln 50667” und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup