Social Media

Soaps

Köln 50667-Jule: Diese Schock-Nachricht ändert alles!

RTL II

Jule lag bei “Köln 50667” im Koma. Schon seit einiger Zeit wird sie von einem Stalker belästigt. Nun erfährt sie die bittere Wahrheit, was der Stalker ihr angetan hat, als sie im Koma lag. Jule und Marc wollen ihm das Handwerk legen – dabei ahnen die beiden nicht, dass sie noch immer beobachtet werden. 

Jule leidet massiv unter der Ungewissheit, was man ihr angetan haben könnte, als sie im Koma lag. Gemeinsam mit Marc geht sie in das Krankenhaus, in dem sie behandelt wurde und versucht verzweifelt, Informationen zu erhalten. Doch scheinbar hat niemand vom medizinischen Personal etwas mitbekommen.

Hausmeister machte schreckliche Beobachtung

Tief schockiert muss Jule sich dann anhören, wie einer der Hausmeister von seiner Beobachtung berichtet, jemand habe ihr einmal das Haar gebürstet und einen Kuss auf die Stirn gegeben. Allein der Gedanke daran ruft bei Jule Ekelgefühle hervor und macht sie fürchterlich wütend. Gemeinsam mit Marc schmiedet sie einen Plan. Was sie aber nicht ahnt: Der Übeltäter beobachtet sie noch immer über eine Kamera in ihrem Zimmer und hat nicht vor, so schnell aufzugeben… Wie es weitergeht, zeigt RTL II heute um 18 Uhr bei “Köln 50667”. Mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei kukksi.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup