Social Media
Jan und Sophia bei "Köln 50667"

Soaps

Köln 50667-Jan: Heftige Schmerzen nach Hodenbiopsie!

RTLZWEI

Jan will sich seine Schmerzen nach der Hodenbiopsie bei “Köln 50667” nicht anmerken lassen. Er springt sogar für Sophia ein und übernimmt die Ape, muss aber feststellen, dass er sich zu viel zugemutet hat. Im Bad macht Jan eine schockierende Entdeckung.

Jan und Sophia kommen nach ihren Eingriffen aus dem Krankenhaus zurück nach Hause. Obwohl auch Sophia mit ein paar Nachwirkungen der Eizellenentnahme zurechtkommen muss, ist es vor allem Jan, der nach der Hodenbiopsie unter Schmerzen leidet. Dennoch gibt er sich zuerst vor Sophia stark. Weil sie einen kleinen Schwächeanfall hatte, übernimmt er für sie sogar die Ape.

Schmerzen nehmen weiter zu

Allerdings ist das keine gute Idee, denn Jans Schmerzen werden im Lauf des Tages durch mehrere Zwischenfälle zunehmend größer. Als er endlich wieder zu Hause ist und ein entspannendes Bad nehmen will, verschlimmert Jan seine Leiden noch weiter. Seine Hoden schwellen an, was nicht nur bei ihm, sondern auch bei Sophia für blankes Entsetzen sorgt. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18 Uhr bei “Köln 50667”. Mehr News zu “Köln 50667” und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup