Social Media
"Köln 50667" vom 18.08.2021

Soaps

Köln 50667: Fiese Läster-Attacke über Oskar und Cleo!

RTLZWEI

Als ein Mitschüler in der neuen Folge von “Köln 50667” über Oskars Beziehung mit Cleo lästert, bekommt er einen Denkzettel verpasst und landet eingesperrt im Heizungsraum. Samantha unterstützt Oskar bei der Aktion. Allerdings vergessen beide, ihr Opfer wieder zu befreien.

Am ersten Schultag nach den großen Ferien sind alle Augen auf Oskar und Cleo gerichtet. Schließlich präsentieren sie sich nun erstmals als Pärchen. Da passen schlechte Vibes und miese Sprüche von Mitschüler Justin gar nicht ins Konzept. Kurzerhand verpassen Oskar und Samantha ihm einen Denkzettel und sperren ihn im Heizungsraum ein.

Oskar gerät ins Grübeln

Am Nachmittag folgt jedoch der Schock: Oskar war sich sicher, dass Samantha den Jungen wieder befreit hat – Samantha dachte jedoch das Gleiche von Oskar. Verdammte Axt! Nicht nur, dass die Schule bereits verschlossen ist, auch Cleo, die erstmals wieder sorglos und unbekümmert ist, soll von der Aktion am besten nichts erfahren. Oskar kommt deshalb ganz schön ins Schlingern. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18:05 Uhr bei “Köln 50667”. Mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup