Social Media
Meike bei "Köln 50667"

Soaps

Köln 50667: Feuer-Hölle! Meike bricht bewusstlos zusammen

RTLZWEI

Oskar und Samantha haben sich bei “Köln 50667” nach einem Streit mit Meike in einem leerstehenden Gebäude verschanzt. Als dort ein Feuer ausbricht, ist Meike zur Stelle und versucht, die beiden zu retten. Doch sie wird selbst von den Flammen eingeschlossen.

Meike ist froh, dass sie Oskar mit einem Nebenjob im Kuen Ablenkung verschaffen kann. Doch als sie mitbekommt, dass er eine sehr wichtige Lieferung vermasselt hat, gerät sie mit ihm in Streit und wirft ihn und Samantha hinaus. Meike erkennt jedoch, dass sie Oskar Unrecht getan hat und macht sich auf die Suche nach ihm, um sich zu entschuldigen.

Meike will Oskar und Samantha retten

Oskar und Samantha sprayen und trinken sich in einem leerstehenden Gebäude ihren Frust von der Seele und merken dabei nicht, dass sie in Gefahr schweben. Als Meike an dem brennenden Haus ankommt und Oskar und Samantha nach Hilfe schreien hört, rennt sie sofort hinein, um die beiden zu retten.

Zunächst gelingt es Meike nur, Oskar ins Freie zu retten. Sie rennt entschlossen wieder zurück, um nach Samantha zu suchen, wobei sie von den Flammen eingeschlossen wird und bewusstlos zusammenbricht. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18 Uhr bei “Köln 50667”. Mehr News zu “Köln 50667” und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup