Social Media
Kevin und Leonie bei

Soaps

Köln 50667: Drama um Leonie! Wird ihr alles zu viel?

RTLZWEI

Kevins Vater Klaus trifft in der neuen Folge von „Köln 50667“ unabsichtlich einen wunden Punkt. Durch seine Frage wird Leonie unweigerlich mit der Tatsache konfrontiert, dass sie keine Familie mehr hat. Kevin will Leonie helfen, doch sie möchte das Thema einfach vergessen.

Leonie ahnt am Morgen nicht, dass der Besuch von Kevins Vater Klaus für sie zur emotionalen Belastungsprobe wird. Vielmehr ist sie damit beschäftigt, Kevin die Nervosität und die Zweifel zu nehmen. Als Kevins Vater Klaus jedoch bei dem ansonsten harmonisch verlaufenden Treffen immer wieder gut gemeinte Fragen nach Leonies Familie stellt, wird sie unweigerlich damit konfrontiert, dass sie keine Familie mehr hat: Ihre Mutter ist tot, ihre Schwester lebt in den USA und ihren leiblichen Vater kennt sie nicht.

Kevin ist um Leonie besorgt

Um die Stimmung nicht kaputt zu machen, behält Leonie dies für sich. Kevin ist jedoch besorgt, da er die Wahrheit kennt. Kevin beschließt, hinter ihrem Rücken tätig zu werden und Leonie zu helfen – ähnlich wie sie ihm mit seinem Vater geholfen hat. Er ahnt nicht, dass sie das Thema Familie einfach nur vergessen will. Dementsprechend reagiert Leonie alles andere als begeistert und es kommt zu einem Streit mit Kevin. Sie stellt klar, dass sie keine Familie hat und auch keine braucht. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18:05 Uhr bei „Köln 50667“. Mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup