Social Media
Köln 50667 232 BILD RTL II

Soaps

Köln 50667: Die Polizei taucht auf!

RTL II

Erneut taucht die Polizei bei „Köln 50667“ im Cage auf. Dann bekommt es Jan mit der Angst zu tun und will herausfinden, was in der Hangover-Nacht wirklich passiert ist. Dann kommt es zu zahlreichen Pannen. 

Als die Polizei morgens erneut im Cage auftaucht, weil sie Ermittlungen im Schilling-Fall durchführt, bekommt Jan es mit der Angst zu tun. Nachdem er die Beamten halbwegs erfolgreich abgewimmelt hat, will Alex mit ihm sprechen. Mit knapper Not gelingt es Jan, ihn zu besänftigen. Doch diese beiden Vorkommnisse bewegen Jan und seine Gentlemen dazu, die Hangover-Nacht nachstellen zu wollen.

Jan muss von der Yacht flüchten

Sie beginnen im Kiosk. Das ist jedoch so wenig erfolgreich, dass Jan auf die großartige Idee kommt, noch einmal die Yacht zu betreten, um herauszufinden, was passiert ist. Von dort müssen sie aufgrund eines Problems überstürzt flüchten. Nachdem sie sich in Sicherheit gebracht haben, kommt es allerdings noch dicker! Wie es weitergeht, zeigt RTL II heute um 18 Uhr bei „Köln 50667“. Mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei kukksi.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup