Social Media
Chico bei "Köln 50667"

Soaps

Köln 50667-Chico: Dramatischer Zusammenbruch!

RTLZWEI

Für Chico geht bei „Köln 50667“ die Vater-Mutter-Kind-Sache mit Charlie viel zu schnell: Nun hat sie auch noch eine Wohnung organisiert. Was er sich auch ausdenkt, um das zu torpedieren, schlägt fehl. Während alle den Zusammenzug feiern, klappt er zusammen.

Chico fällt innerlich aus allen Wolken, als Charlie plötzlich bereits eine erste Wohnungsbesichtigung für die beiden organisiert hat. Zu allem Übel läuft die auch noch prima und der Vermieter will ihnen direkt zusagen. Panisch äußert Chico Sonderwünsche, an die die Wohnung seiner Meinung nach erst noch angepasst werden müsse. Als der Vermieter problemlos darauf eingeht, gibt es für Chico kein Zurück mehr.

Chico bricht zusammen

Die Vertragsunterzeichnung wird für den Folgetag angesetzt. Gemeinsam mit den Freunden feiern sie die erste gemeinsame Wohnung. Sogar Patrick ist nun überzeugt, dass Chico ein guter Vater sein wird. Dieser hingegen zieht sich zurück und erleidet schließlich sogar einen Nervenzusammenbruch. Nachdem Diego ihn zur Rede stellt, muss sich Chico eingestehen, dass seine Beziehung zu Charlie eine große Lüge ist. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18 Uhr bei „Köln 50667“.

Chico bei "Köln 50667"

RTLZWEI

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup