Social Media
Chico bei

Soaps

Köln 50667: Chico begeht einen großen Fehler!

RTLZWEI

Um die potentiellen Adoptiveltern seiner Tochter bei “Köln 50667” erst gründlich zu prüfen, stellt Chico ihnen eine kleine Falle. Zu seinem großen Erstaunen bleiben die Gerkes jedoch völlig gelassen. Dann allerdings machen Charlie und Chico einen Fehler.

Chico will den Gerkes erst richtig auf den Zahn fühlen, bevor Charlie und er dem Paar tatsächlich ihre Tochter anvertrauen. Bei einem erneuten Besuch bei der Tagesmutter stiftet er ein Kind an, die Kommode im Flur zu bemalen, um die Reaktion der Gerkes darauf zu testen. Die beiden lassen sich dadurch aber überhaupt nicht aus der Ruhe bringen und bleiben freundlich. Das beeindruckt Chico, dennoch will er trotz des sehnlichen Kinderwunsches der Familie Gerke hundertprozentig sicher sein, dass sie die Richtigen sind.

Chico stellt ihnen einen Falle

Darum durchsucht er ihre Wohnung. Dabei wird er erwischt. Chico und Charlie haben nun keine andere Wahl, als die Gerkes zu fragen, ob sie ihr Kind adoptieren wollen. Das überfordert das Ehepaar komplett, also schickt es Chico und Charlie weg. Nun müssen die beiden befürchten, die perfekten Adoptiveltern durch ihre Übergriffigkeit vergrault zu haben. Wie es weitergeht, zeigt RTLZWEI heute um 18 Uhr bei “Köln 50667”. Mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei KUKKSI.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup