Social Media

Soaps

Köln 50667-Charlie: Heimliche Abtreibung?

RTL II

Bei “Köln 50667” weiß Charlie einfach nicht weiter. Sie berichtet ihrer besten Freundin Mia von ihrer Schwangerschaft. Nun zieht sie eine heimliche Abtreibung mit einer Abtreibungspille in Verdacht. 

Charlie berichtet ihrer besten Freundin Mia von der Schwangerschaft. Sie ist völlig verzweifelt. Trotz ihres mulmigen Gefühls zieht sie eine heimliche Abtreibung mit einer Abtreibungspille in Betracht. Vorher allerdings will sie sehen, wie der vermeintliche Vater auf die Nachricht reagiert, sie geschwängert zu haben. Vielleicht verhält er sich gar nicht so erbärmlich, wie Charlie befürchtet.

Charlie ist tief verletzt

Doch die Begegnung ist ernüchternd, denn er lässt sie gar nicht richtig zu Wort kommen. Charlie ist tief verletzt und spielt erneut mit dem Gedanken, die bewusste Pille zu nehmen. In ihrem Gefühlschaos läuft sie wie blind auf die Straße und bringt sich in große Gefahr. Die ganze Folge von “Köln 50667” zeigt RTL II heute um 18 Uhr. Mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei kukksi.

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup