Social Media

Soaps

Köln 50667: Alex ist von der Krankheit gezeichnet!

RTL II

Alex will bei „Köln 50667“ auf die Operation verzichten.Dabei könnte er jedoch sterben, denn nur der Eingriff kann ihm am Leben halten. Mel versucht, auf ihn einzureden – doch er lässt nicht mit sich reden. 

Mel ist wahnsinnig besorgt. Nach dem gestrigen Streit ist Alex nicht mehr nach Hause gekommen. Sie ahnt nicht, wie sehr ihr Mann abrutscht und jetzt in einen Untergrundkampf verwickelt ist. Als Alex doch noch zu Hause auftaucht, ist Mel geschockt: Er ist vom Kampf gezeichnet und wirkt völlig neben der Spur.

Alex will auf OP verzichten

„Wovon ich rede? Davon, dass ich diese OP nicht machen lasse“, meint Alex. „Natürlich wirst du sie machen lassen. Wenn du sie nicht machst, wirst du sterben. Das hat der Arzt gesagt“, redet Mel auf ihn ein.

WERBUNG

Alex stellt klar: „Mel versteht einfach nicht, dass es um meinen Schädel geht. Es geht um mein Leben und wenn sie es nicht einsehen kann, ja bitte. Dann soll sie halt gehen. Sterbe ich halt alleine, muss ich so oder so.“ Sie erkennt Alex nicht wieder und fleht ihn ein letztes Mal an, die lebensrettende OP zu machen. Wie es weitergeht, zeigt RTL II heute um 18 Uhr bei „Köln 50667“. Noch mehr News zu „Köln 50667“ und den Darstellern gibt es HIER bei kukksi.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup