Social Media

Buzz

Kind (2) wird von Ikea-Kommode erschlagen!

kukksi

Tragisches Unglück in den USA: Jozef wurde in seinem Kinderzimmer von der IKEA-Kommode “Malm” erschlagen! 

Der Unfall geschah bereits im Mai, wurde aber erst jetzt bekannt. Der schreckliche Tod des 2-Jährigen hat eine Debatte über Möbelhaus-Produkte entfacht, denn mittlerweile handelt es sich um das achte Kind, das von einem Ikea-Produkt in den USA getötet wurde. Im vergangenen Jahr hat der Möbelriese deshalb 29 Millionen Schränke zurückgerufen, wie der The Inquirer berichtet.

Sind Malm-Kommoden gefährlich?

Ikea hat sich mittlerweile auch zu dem Unfall geäußert. Eine Sprecherin sagte, dass die Kommode nicht an der Wand befestigt war und fordert Kunden auf, die Anker mitzubenutzen. Malm-Kommoden können für Kinder tatsächlich etwas gefährlich sein, da diese umkippen können – in Deutschland sind aber ähnliche Fälle bisher noch nicht bekannt.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup