Social Media
KU 2014 SLIDE940 FREMD 479 BILD fb

Stars

Kim Kitsch: Die YouTuberin bekommt eine eigene Show bei RTL

© Instagram / kimkitsch

Kim Kitsch ist im Netz bereits MEGA ERFOLGREICH. Ihr YouTube-Kanal hat mehr als 192.000 Abonnennten. Jetzt wird sie auch noch TV-Star!

Ab Sommer wird Kim Kitsch die RTL-Show „Fak­ten­che­cker“ moderieren. „Moderation ist defintiv etwas, was ich mir auch beruflich vorstellen könnte. Es machr mir viel Spaß“, verriet Kim Kitsch in der Bild-Zeitung.

TV-Erfahrung konnte Kim Kitsch bereits sammeln. In der Castingshow „Popstars“ nahm die YouTuberin im Jahr 2009 teil und bei „Let’s Dance“ arbeitete sie als Licht-Double für Sylive Meis. Für ihren YouTube-Channel „So geht das“ wird Kim Kitsch aber dennoch weitere lustige Clips drehen.

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup