Social Media

Stars

Kim Kardashian und Kanye West: Fremdgeh-Gerüchte vor Hochzeit!

Nachdem Kim Kardashian und Kanye West mit ihrem gemeinsamen Vogue-Cover alle Rekorde brachen, sorgen nun böse Fremdgeh-Gerüchte für Zoff – und das kurz vor der Hochzeit!

Kim Kardashian und Kanye West wollen am 24. Mai in Paris heiraten. Doch jetzt ziehen dunkle Gewitterwolken auf – und das kurz vor der Hochzeit! Böse Fremdgeh-Gerüchte machen die Runde: Der Rapper soll angeblich seine Verlobte mit der Sängerin Pia Mia betrügen. “TheOtherWomanMovie Trailer… Die Geschichte meines Lebens.”, schrieb die Sängerin zu einem Bild von sich auf Instagram.

Kanye West glaubt jedenfalls, dass Pia Mia musikalisch richtig durchstarten könnte. “Er glaubt, dass sie die nächste Rihanna sein könnte”, sagt ein Insider gegenüber “Radar Online”. “Kanye hat sie angerufen und die Unterhaltung klang ziemlich romantisch. Es könnte sein, dass sie nur gute Freunde sind, doch es klang definitiv mehr, als nur nach einem professionellen Gespräch”, heißt es weiter. Sind die beiden doch mehr als gute Freunde? Der Rapper bestreitet die Gerüchte.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du willst nichts verpassen? Dann folge uns bei Facebook!

KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup